Pinterest

 

 Linked in

Wenn sonst nichts ist

Wenn mir heute etwas Angst gemacht hat, dann war es das mediale Sommerloch. Da wird mir, im ansonsten recht seriösen Deutschlandradio Kultur, ausführlichst von Autobahnraststättenrankings berichtet. Gruselig sowas, wenn das eine Vorausschau für die nächsten Wochen im Radio ist, dann werde ich mir auditiv mein ganz privates Sommerloch gestalten müssen; so mit 'CDsDieManEwigNichtGehörtHat' rauskramen und testen, ob man die Texte noch mitsingen kann.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0